Kocher Quartier Schwäbisch Hall

Scrollen

Kocher Quartier

Jahre lang war hier ein Gefängnis

KocherQuartier

Das KocherQuartier in Schwäbisch Hall wurde auf dem Gelände einer ehemaligen, denkmalgeschützten JVA im Herzen der Stadt errichtet. Als Erweiterung der Innenstadt geplant, bietet es zahlreichen Mietern aus Handel und Dienstleistung Platz. Neben dem Erhalt der JVA Gebäude wurden mehrere Erweiterungsbauten umgesetzt.

Leistungen von Aida Design

Aida Design war für die Ausführung und Montage der umfangreichen Signaletik im Innen- und Außenbereich zuständig. Dabei war nicht nur die bloße Information wichtig, sondern auch die historische Substanz.

Im Außenbereich wurden aufwändig gearbeitete Glasstelen mit mehreren Ebenen gefertigt und mit Unterflurbefestigungen montiert.

In der Tiefgarage wurden die mehrfarbig gestalteten Laufwege auf den Asphalt aufgemalt, sowie das Leitsystem als Lackschnitt (Schablonierarbeit) ausgeführt.

Künstlerische Objekte in Form von raumhohen Bildern oder die Treppenförmigen Zitate runden das Gesamtbild ab.

Zum Einsatz kamen neben Glas auch Aluminium und Holz.

Jetzt Anfrage schicken!

Scroll Up